%P — Aufzeichnung für nachfolgende Bildschirme aktivieren

%P

Mit diesem Terminalkommando aktivieren Sie die NATPAGE-Utility, um den aktuellen Schirm und alle nachfolgenden Schirme aufzuzeichnen. Siehe auch NATPAGE Utility in der Debugger und AE-Dienstprogramme-Dokumentation.

Die maximale Anzahl von Schirmen, die mit NATPAGE aufgezeichnet werden können, bestimmen Sie mit dem Session-Parameter PD. Wenn diese Anzahl überschritten wird, überschreibt jeder weitere Schirm einen bereits aufgezeichneten, beginnend mit dem zuerst aufgezeichneten.

Alle Schirme, die mit vorhergehenden %P- bzw. %I-Kommandos aufgezeichnet wurden, werden gelöscht, wenn Sie ein %P-Kommando ausführen.

Um sich die aufgezeichnete Schirme anzeigen zu lassen, verwenden Sie das Terminalkommando %E.

Siehe auch die Terminalkommandos %E, %I, %O und %S.

Programmierschnittstelle (API): USR0350N. Siehe auch SYSEXT Utility in der Debugger und AE-Dienstprogramme-Dokumentation.